page_market_bg

Märkte

Quarzglas ist hochreiner Quarzsand, der mithilfe der Fusionstechnologie zu Glas geschmolzen wurde.

Hohe Volumenstabilität, geringe Volumenexpansion und hohe Reinheit machen Quarzglas zu einem wertvollen und vielseitigen Material.

Quarzglas ist hochreiner Quarzsand, der mithilfe der Fusionstechnologie zu Glas geschmolzen wurde.

Hohe Volumenstabilität, geringe Volumenexpansion und hohe Reinheit machen Quarzglas zu einem wertvollen und vielseitigen Material.

  • Feuerfeste Materialien

  • Gießerei

  • Elektronik

Feuerfeste Materialien

Quarzglas ist ein extrem isolierendes Material mit sehr geringer Wärmeleitfähigkeit. Aufgrund seiner hohen Wärmeschockbeständigkeit wird es häufig in feuerfesten Anwendungen wie Aluminiumwäschern oder hochzyklischen Anwendungen eingesetzt.

01

Gießerei

Beim Feinguss wird Quarzglas wegen seiner Volumenstabilität verwendet. Quarzglas hat einen extrem niedrigen Wärmeausdehnungskoeffizienten, so dass Gussteile mit sehr engen Toleranzen durch einfaches Entfernen der Schale hergestellt werden können.

02

Elektronik

Unser Quarzglas hat einen sehr hohen spezifischen elektrischen Widerstand und eine geringe Wärmeleitfähigkeit und wird daher in der Elektronikindustrie häufig als Füllstoff in Epoxidformmassen für Halbleiter verwendet.

03